Google+ Hardboiled SCB: Furzkopf der Woche - Der Jetlag

Sonntag, 4. September 2016

Furzkopf der Woche - Der Jetlag

Da hat uns dieser saufdoofe Jetlag also einen riesigen Strich durch die Rechnung gemacht. Da kommt der Christian Versteck mal schon ziemlich spät auf Bern, aber man freut sich dann natürlich umso mehr auf sein Debut gegen die Kotritzen aus der Slovakei. Doch dann aber oha, kurz vor dem Spiel tickert die Meldung durch, dass der Neue nun doch nicht spielt, da er eben noch einen Jetlag hat.

Jetlag kommt wie immer aus dem Englischen und wird im reinen Deutsch auch "Zeitzonenkater" genannt. Was schon etwas sympatischer tönt, immerhin steckt der uns allen bekannten "Kater" drin. Der Jetlag äussert sich mit Schlafstörungen, Müdigkeit, Schwindelgefühl, Stimmungsschwankungen, Appetitlosikeit und verminderte Leistungsfähigkeit.

Das tönt alles nach den Symptomen, wie man sie nach einem guten Trinkabend aufweist. Was mich dann schon etwas stutzig machte, da der Christian Vesteck ja in seinem Begrüssungsvideo auf SCB-TV ungefähr 100 Mal erwähnt hat, dass er einfach "Fun" haben will. Hat der Saubube den "Fun" übertrieben, sich bereits nach 48 Stunden in Bern die Kappe masslos gefüllt und leidet nun einfach, wie alle Säufer, an einem Sauhund-Kater? Zu verlieren hätte er nichts, da die Symptome total deckungsgleich sind. Niemand würde verdacht schöpfen.

Wir wollen nicht den Teufel an die Wand gorbsen. Im Zweifelsfall für den Angeklagten, so funtkioniert ein Gericht und so wollen wir ebenfalls richten. Glauben wir also an die unheimliche Jetlag-Story und freuen uns dann auf einen total fitten Christian Versteck. Mir persönlich reicht es, wenn er gegen die Käsefreunde aufläuft, auch wenn er natürlich viel zu wenig lange sich an das Team herangearbeitet hat und noch nicht mal alle Vornamen kennen wird. Geben wir im die nötige Zeit und lassen ihn einfach nie mehr hin- und herfliegen, sonst haben wir das Theater noch öfters.

Linz müssen wir am Dienstag noch wegweggeln, danach gilt die Konzentration nur noch dem Freitag, wenn die Mistgabelfreunde einlaufen werden. Wir wollen eine Quali ohne Qual, also müssen wir rasch mit dem Siegen beginnen. Das obligate Tippspiel von Hardboiled SCB ist übrigens für Euch bereit. Ihr könnt entweder über www.hardboiledscb.ch unter "Tippspiel" darauf zugreifen, oder ihr wählt www.kicktipp.de/hardboiled an, oder, die letzte Möglichkeit, ihr holt Euch die App "Kicktipp" auf Euer Handy.

Registriert Euch, es gibt geile Preise, stellt im Profil alles so ein, dass ihr alarmiert werdet, wenn am Abend ein Spiel ist, denn bei unserem Spielplan wird das leider nötig sein. In der CHL kommen fast alle Teams weiter, das wird Spielverschiebungen geben ohne Ende. Vergesst auch nicht, die Frage "Wer gewinnt die Quali" zu beantworten, da holt man sich Extra-Punkte. Abgabeschluss für die Frage ist logischerweise der 7. September 2016 (19:45 Uhr), da ja die ZSC Lionerwürste da die Saison gegen die Ambriotten eröffnet.

Morgen gehe ich in die Firma und sage, dass ich Jetlag habe. Prost.

Hardboiled Archiv