Google+ Hardboiled SCB: EILMELDUNG - Das ist mir alles zu lasch - Ryan Lasch ab sofort beim SC Bern

Donnerstag, 8. September 2016

EILMELDUNG - Das ist mir alles zu lasch - Ryan Lasch ab sofort beim SC Bern

Seht ihr, da leiern wir weinerlich durch den Bitz umher, weil wir nur mit 2 Ausländern antreten können. Da rumort es im Gebälk, und am Donnerstag um 18.30 Uhr flattert die Meldung durch die Gassen, dass der SCB den Amerikaner Ryan Lasch verpflichtet hat. Und zwar gleich bis Ende Saison, da man wohl vorbeugend agiert gegenüber all den Verletzungen, die da noch kommen könnten.

Lasch spielte bis letzte Saison in Schweden bei Frölunda. Er wurde dort Meister, gewann die CHL und erzielte in 67 Spielen unmenschlich gute 70 Punkte. Der Flügel gilt als begnadeter Spielmacher, was ihn sicher auch für den Centerposten interessant macht. 

Der lasche Lasch hat sich in der NHL nie durchgesetzt, da muss man nicht drumherum reden. Er kriegte kaum eine Chance, was sicher auch mit seinen für Nordamerika bescheidenen Massen von 170 cm Körpergrösse zusammenhängt. Er wechselte früh nach Europa und hunterte dort durch Finnland und Schweden. Aber es macht nichts, wenn es in der NHL nicht so geklappt hat, das hatte es bei Adrian Hotz auch nicht, trotzdem war er Kult.

Lasch kommt morgen in Bern an, ob er am Wochenende spielt, entscheide ich, denn der Saubube muss jetzt erstmal das Zimmer hier aufräumen. Und ich verspreche Euch, dass ich ihn nicht bertrunken die Kellertreppe runterfliegen lasse wie den Christian Versteck, sonst schimpft der Onkel Doktor wieder und schickt ihn gleich wieder weg.

Alles klar und weiter gehts!

Hardboiled Archiv