Google+ Hardboiled SCB: Neulich, an einer Krisensitzung beim SC Bern

Freitag, 11. Dezember 2015

Neulich, an einer Krisensitzung beim SC Bern

Ja, die Zeichen stehen bei uns doch etwas auf Sturm. Die Verletzten sind das eine, dann noch eine Sperre gegen den Gegerbten, wie er etwas dafür kann wenn dem Daniel sein Sohn kniend in einen Zweikampf geht. Das war ein absolut unbeabsichtigter Apfeltreffer, Gopfertamminomau.

Aber, und das ist das Wichtige, der Führung ist die momentane Situation alles andere als egal. Weil mir unheimlich langweilig ist bis heute Abend 19:45 Uhr, veröffentliche ich ein weiteres geheimes Protokoll. Wenn ihr das gelesen habt, schaut ihr garantiert positiver in die Zukunft!  Bern bewegt!  WAS SNOWDEN KANN; KANN ICH SCHON LANGE!

Medium: Geheime Abhörwanze im Aschenbecher neben dem Longdrink-Glas
.
Ort: Büro des CEO, 09:00 Uhr.

Teilnehmer: CEO Lüthi, Sportchef Chatelain, Trainer Leuenberger, Assistent Bayer.

Lüthi: ICH BIN SCHWEINESAUER IHR PFEIFEN! WO VERDAMMT IST UNSER TRAINER? ES IST 09.00 UHR! WENN SCHON PLAYOUTS DANN WENIGSTENS PÜNKTLICH IN DIE PLAYOUTS!

Chatelain: (deutet auf einen Stuhl) Hier, er ist doch hier!

Lüthi: Wo?

Chatelain: (holt ein Sitzkissen) So, nun sehen wir den Lars.

Leuenberger: Guten Mor-

Lüthi: SCHNAUZE! UND WER IST DAS? (deutet auf Marco Bayer, Assistent)

Bayer: Ich bin Bayer.

Lüthi: München?

Bayer: Wie bitte?

Lüthi: BAYERN MÜNCHEN? GOPFERTRAMMINOMAU! ODER BAYER LEVERKUSEN?

Bayer: (verlässt kevinend den Raum)

Lüthi: Also meine Herren, wir spielen unattraktives Hockey ohne Ende, bereits will ein Sponsor bei uns aussteigen. Nicht schlimm, der Sponsor ist nicht in der Gold- oder Silber-Klasse, er gehört zu der sogenannten Kaulquappen/Darm-Klasse. Aber egal! JEDER RAPPEN ZÄHLT GOPFERTAMMINOMAU! Wie können wir wieder attraktiver werden? Alex?

Chatelain: Wir können attraktivere Spieler holen, richtig schöne Männer, attraktiv ohne Ende.

Lüthi: An wen denkst Du?

Chatelain: Sprunger!

Lüthi: SPRUNGER?? EIN YETI DER NICHT WEISS WO SEIN RASSIERAPPARAT STEHT?

Chatelain: Chiesa?

Lüthi: Alex, es reicht!

Leuenberger: Also ich würde –

Lüthi: SCHNAUZE! Alex, ich will, dass Du alle Grobmotoriker und Fehlschiesser aus unserer Kaderliste für die Saison 2016/17 streichst. So haben wir einen Überblick, welche Transfers wir machen müssen.

Chatelain: Ich habe die Liste bereits gemacht, Scheff!

Lüthi: (nimmt das Papier) Da steht ja nur Genoni drauf …?

Chatelain: Jo.

Leuenberger: Jo. Mein Bruder hat ges -

Lüthi: SCHNAUZE. Wir haben doch nicht die Kohle um 22 Spieler zu holen!?!

Chatelain: Wart es ab, Marc. Ich habe in der Fundgrube ein Inserat geschaltet, vielleicht verdienen wir ja noch was an den Abgängen.

Leuenberger: Gute Idee. Ich kaufe fast alles in der Fund-

Lüthi: SCHNAUZE. Gibt es denn Interessenten, Alex?

Chatelain: Ja, Chiffre 2311 hat sich interessiert gezeigt, ein L.L. aus B.

Leuenberger: (klatscht) Jaaa, das bin ich!


Lüthi: (legt Kopf resignierend aufs Pult) Gopfertramminomau.

Hardboiled Archiv