Google+ Hardboiled SCB: Auf geht's - Die Saison 2014/15 beginnt (endlich)

Freitag, 12. September 2014

Auf geht's - Die Saison 2014/15 beginnt (endlich)

Benjamin Conz mal ohne Maske
Die Zeit des Wartens ist vorbei! Fertig mit Knabensportarten wie Fussball, wo sich Spieler nach einem harmlosen Schubser hinlegen und einen Knochenbruch simulieren - nun beginnt wieder die Härte. Lange mussten wir warten, umso grösser ist die Vorfreude.

Bevor ich beginne muss ich noch eine Info betreffend Tippspiel geben: Lasst Euch nicht verwirren, die Punkte für den Match vom Mittwoch wurden registriert, da es aber ein Spiel aus Runde 18 war, seht ihr die erspielten Punkte im Total genau dann, wenn die Runde 18 dann auch komplett gespielt wurde. Das nur nebenbei. Eine weitere kurze aber wichtige Info betrifft Benjamin Conz. Im Sommer haben wir uns ja oft über seinen fehlenden Hals unterhalten, das hat offenbar Euer Interesse für den sympatischen Mann geweckt, ich habe viele Anfragen gekriegt, wie denn der Herr Conz wohl ohne seine Maske aussieht. Ich bin stolz, kann ich Euch auf dem Bild den Sebastien Conz mal ohne Maske zeigen.

So, dann gehen wir noch schnell die neuen Regeln durch, damit ihr auch alle up-to-date sind. Wie jedes Jahr haben ein paar Sesselfurzer sich mehr oder weniger tolle neue Regeln ausgedacht, die Wichtigsten fasse ich schnell zusammen.

Versetzung der blauen Linie 
Das Abwehr- bzw. Angriffsdrittel wurde vergrössert. Das gibt, vor allem im Powerplay, mehr Platz und macht die Abwehraufgaben nicht unbedingt leichter. Man erhofft sich davon mehr Tore. Ist sicher ein Versuch wert, auch wenn ich nicht Fan von "wir-wollen-mehr-Tore-sehen"-Regeln bin. Lasst den Sport einfach so wie er immer war, Hockey ist immer geil.

Hybrid Iceing
Da wollte man wohl einfach einen unheimlich coolen Namen wählen. Warum haben sie dem Teil nicht "Logistical empty accepting new rules black sabbath Iceing" gesagt? Zusammengefasst kann man sagen: Der Linienfuchtler muss nun bei einem Iceing entscheiden, ob der Stürmer vor dem Verteidiger am Puck ist. Allerdings muss er das sehr früh entscheiden, da man die Bandennierenquetsch-Kracher verhindern will. Das heisst, er entscheidet Sekunden vorher bereits, ob er es abpfeift oder eben nicht. Man stelle sich vor, wenn Gardner so angespielt wird, 3 Meter Vorsprung, also kein Iceing, der Verteidiger wird aber 12 Meter vor Gardner am Puck sein ... egal. Ich hätte an der alten Iceing-Regel ehrlich gesagt nichts verändert.

Goalie-Stock
Der zweitgrösste Schwachsinn ever. Verliert ein Goalie seinen Stock (und das passiert halt einfach), dann darf das Teil nicht mehr von einem Feldspieler zu ihm geschoben werden damit er den Stick aufheben kann. Neiin, entweder holt der Goalie das Ding selber aus der Ecke, oder ein Spieler muss den Stock bringen und ihm in die Hand drücken. Was für ein kultmässiger Schwachsinn. Welchem Bohnenfurz kommt so was in den Sinn? So eine Regel wäre sogar im Kleinkinder-Hockey ein Skandal.Stell Dir mal vor, ein Spieler vergisst die Regel, schiebt den Stock vor den Goalie - und der darf ihn nicht aufheben ... 10 cm vor ihm liegt das Teil ... Wie wird die nächste Regel sein? Nur noch mit den Zähnen aufheben?

Zu grober Jubel nach einem Tor
Jubelt ein Spieler zu provokativ oder überschwänglich, dann kann im der Schiri neu eine 10 Minuten-Disziplinarstrafe aufbrummen. Der wirklich absolut grösste Schwachsinn, den ich je gehört habe. Ich dachte die Goaliestock-Regel sei der Müll des Jahres, aber es gibt immer noch eine Steigerung. Sitzt die Legende Dale McCourt (Ex-Ambri) in der Jury und erfindet solche Sachen? Dale McCourt (Vorfahren waren Indianer!) war so arschcool, der hat nie nie nie, wirklich nie, gejubelt wenn er eingenetzt hat. Auch wenn es das wichtigste Tor ever war. Sein Kommentar dazu: "Warum soll ich jubeln, ist ja mein Job". Bums. Eben, jedem Spieler sollte es selber überlassen werden wie er abtobt. Eine wirklich beschissene Änderung. Wenn nach einem Sudden Death-Tor das ganze Team abtobt, gibt das dann 23 mal 10 Minuten gegen den SCB komplett? Bullshit-Regel!

So, nun ist alles draussen, ab sofort werden knackige Matchberichte die Seite hier wieder dominieren. Lasst es uns angehen wie immer: Fanatisch, mit einer Riesenportion Sarkasmus, Schwarzem Humor und herrlichen Schimpftiraden gegen unsere Gegner.

Hardboiled Archiv