Google+ Hardboiled SCB: Marc Reichert mit seinem ersten Tor für den SCB

Donnerstag, 26. Juni 2014

Marc Reichert mit seinem ersten Tor für den SCB

video

So, dann wollen wir doch all den neuen App-Besitzern doch mal zeigen, wie es neu funktioniert mit den Berichten. Es sollte eine Push-Meldung gegeben haben, dass der ewig schreibende Hardboiled-Möff einen Artikel auf die Seite gehämmert hat. Toller Service, oder?

Aber ich schreibe nicht einfach so, ich habe noch ein tolles Zückerchen in Form eines Videos für Euch. Wie ihr alle wisst, kehrte Marc Reichert ja zu uns zurück. Ein grosser Bär mit 20 Litern Herzblut in den Adern. Ein Vorbild in Sachen Einsatz. Ein wichtiger Mann in der Kabine. Aber auch Marc Reichert fing jung an, ja, man kann es sich kaum mehr vorstellen. Damals hatte er noch Haare auf der Rübe, war blutjung, kam vom EHC Burgdorf zu uns und debütierte 1996 bei unserem Götterklub.

In diesem Video seht ihr pure History: Es ist das erste NLA-Tor von Marc Reichert, erzielt in einem Heimspiel gegen den HC Knarkvos. Ich weiss nicht genau, ob das schon in der ersten Saison passierte, aber wir können mal sagen, dass es 1996 oder 1997 gewesen sein muss.

Hardboiled bietet nicht nur herrliches Bashing, auch das wahre SCB-Wissen rutscht hier regelmässig durch die Seite. Die Sommerpause verkürzen wir uns dieses Jahr einfach absolut genial, man merkt es kaum wie die Saison immer näher kommt. Mit der neuen App (Windows-Phone und Blackberry kommen auch bald) ist man nun noch intimer verbunden mit mir. Wenn man das denn auch will. Uha. 

Hardboiled Archiv