Google+ Hardboiled SCB: Holt Schelling für die letzten 4 Spiele zum SCB!

Donnerstag, 20. Februar 2014

Holt Schelling für die letzten 4 Spiele zum SCB!

An der Olympiade hat die Dame 1'321 Schüsse auf den Knarst gekriegt, eine Abwehrquote von 103% erreicht, sie ist mit der Schweiz auf den 3. Rang gesegelt, sie liess sich nie unterkriegen und ist eine tolle Frau. Wenn der SCB Grips hat, dann wird die Dame sofort verpflichtet und in den letzten 4 Zitterspielen auch eingesetzt. 

Stellt Euch nur vor, wenn der Schatz Gottes zwischen den Pfosten stehen würde. Wir kennen das noch aus der Schule wenn Du ein tolles Mädchen im Team hattest. Du zerreisst Dich für die Dame, als Verteidiger wirfst Du Dich in Schüsse, ja sogar in Pässe, Du zeigst keine Schmerzen auch wenn Du 3 Rippen gebrochen hast, Du willst ihr imponieren, jaja, so sind wir doch wir Böcke. Und stellt Euch vor sie wird angegriffen obschon sie die Scheibe schon hat, nie würden mehr SCB-Spieler auf den Gegner eindreschen, jeder möchte doch vor der Florence der Stärkste sein, oder nicht? Balzverhalten für Fortgeschrittene! Dazu kommt die automatische Überheblichkeit der Gegner wenn sie alleine auf Schelling fahren, jeder möchte dann den coolsten Ofen schiessen, die würden völlig die Realität verlieren, nur weil sie Mister Obercool bei der Dame werden möchten. 

Dann wäre man auch sofort die Frau Bückeli los, die hat kein Interesse an Frauen, also wäre die PortoFinanz-Arena ab sofort Bückelfreie-Zone. Erstrebenswert. Dann müsste man nicht mehr teuer produzierte Videos mit Helmkamera machen und so, ein Video mit dem Titel "Unser Torhüter zieht sich um" hätte auf Jutub mehr Klicks als Beppo und Venom zusammen - nach 3 Minuten wohlgemerkt.

Klar, der SCB wird zu Konservativ sein um meine Forderung umzusetzen. Aber dann lasst mich wenigstens der Frauen-Nati gratulieren. Bronze ist Wahnsinn, ein 0:2 aufholen schafften unsere Bartlis nicht, die Damen aber schon! Das war Klasse!

DIESE BRONZE FÜHLT SICH AN WIE SILBER! GRATULATION!

Hardboiled Archiv