Google+ Hardboiled SCB: HC Davos beweist Weitsicht - Donald Trump übernachtet in der Spielergarderobe

Freitag, 12. Januar 2018

HC Davos beweist Weitsicht - Donald Trump übernachtet in der Spielergarderobe

Da haben die Bündner also plötzlich den Donald zu Gast am WEF. Das ganze Dorf ist in Aufruhr. Die Zeitungen sind bereits voll mit Schlagzeilen wie "wo schläft Donald Trump dann?". Als ob das irgendjemand interessiert. Vor allem recherchiert Hardboiled SCB 12 Minuten und hat den Platz bereits gefunden. Der HCD hat sich bereit erklärt, dem Donald die Spielergarderobe als Schlafplatz zur Verfügung zu stellen. Man will ihm offenbar heimzahlen, dass er ein paar Länder als "Dreckslöcher" bezeichnet hat. Nun kann er selber in einem Shithole übernachten. Als Kopfkissen dient die Glocke von Ambühl, als Decke die Schmusedecke von Dino Wieser.

Warum macht der HCD das? Nun, es ist, typisch schweizerisch halt, die totale Neutralität, die da durchschimmert. Denn, das wissen nur ganz wenige Insider, am Spengler-Cup (den Donald übrigens gestern als Shithole-Cup bezeichnet hat) wunderten sich ein paar Leute, warum das unsägliche Maskottchen "Hitsch" etwas fülliger als in den vergangenen Jahren aussah. Hardboiled SCB weiss: niemand geringeres als Kim Jong Un war in dem Kostüm und klatschte vor der Fankurve wie ein Wilder. Mit dem Schlafplatz für Donald hofft der Davoser Gemeinderat, dass sich weder die USA noch Nordkorea von der Schweiz vernachlässigt fühlt. Denn wir wären ein krasser Gegner für beide Länder, man stellt sich nur vor, wie Doris bereits vor dem roten Atomknopf sitzt und mit ihren Fingernägeln ungeduldig aufs Pult trommelt.

Geplant ist auch ein Training mit der 1. Mannschaft. Donald mit seinen geschätzten 171 Kilo will ordentlich Dampf machen und spielt nur mit, wenn niemand einen Helm trägt. Als er dann die Spielerfotos sah, widerrief er seinen Entscheid aber sofort. War halt Pech, dass die Fotos mit Du Bois begonnen haben und dahinter gleich Dino das Wiesel kam.

Ach, noch was. Eine nette Dame hat einen SCB-Hoodie zu verkaufen, für sFr 40.-
Meldet Euch direkt bei Midifimame@gmail.com

So, nun geht es ans einlaufen für die beiden Kracher vom Wochenende. Nach wie vor fehlt die erste Linie wegen gesperrt oder verletzt, aber genau jetzt ist die Zeit, dass andere Buben massiv am Rad drehen.

Hardboiled Archiv