Google+ Hardboiled SCB: Meine Strategie für die Saison 2016/17 steht

Mittwoch, 31. August 2016

Meine Strategie für die Saison 2016/17 steht

Alle Klubs, alle Firmen, alle Manager, alle Schwinger und Swinger, alle Spieler, alle Denker und alle Hardboiler entwickeln für eine bevorstehende Periode (nicht die, die alben die Frauen haben) eine Strategie. In 9 Tagen beginnt unser gemeinsames Unternehmen "Titelverteidigung wenn möglich ohne Punktverlust und massiven Kantersiegen gegen die Hutzenbröhne inklusive Playoffs wo wir kein Spiel verlieren". Um diese hohen Ziele zu erreichen, muss die Strategie stimmen. Nicht vom Verein, sondern hier, bei Hardboiled SCB. Lasst mich die Strategie schnell erläutern.

Also, für die Blitz-Infos sind die Sozialen Medien die Nummer 1. Da erscheinen die Matchberichte innert kürzester Zeit. Das kennt inzwischen die ganze Schweiz. Die Nummer 1 anhand der User ist natürlich Facebook, dann folgt das von mir extrem geliebte Twitter, am Schluss folgt noch Google+.

Neu und nun endlich total fertig (ich aber auch, war das ein Krampf!) ist nun aber auch die sogenannte "Background-Shithead-Coolbook-Gopfetramminomau"-Variante. Die Webseite www.hardboiledscb.ch bietet quasi einen Background zu den Sozialen Medien. Es ist die Seite der Ruhe, weil Du in aller Gemütlichkeit Dich über den SCB informieren kannst. Wenn ihr Euch das Bild schnell anschaut, erkläre ich diese neue Strategie ganz mittelkurz und deftig wie immer.

Also, es beginnt ganz oben. Alle Vereine der NLA sind mit einem kleinen Logo abgebildet. Drauf klicken und ihr habt alle Infos über die Teams. Schaut zum Beispiel mal bei Gottéron nach, ob sie schon mal Meister waren oder so. Knapp darunter ist ein Scoreboard mit den letzten Resultaten und den kommenden Spielen. Sieht besser aus als jede Grafik von SRF. Auch hier könnt ihr aufs Spiel klicken und kriegt die Infos.

Dann folgt die affengeile Überschrift, rechts davon ein kleines Banner von "Schwarzkopf&Schwarzkopf", das habe ich montiert, da mein Buch "111 Gründe, den SC Bern zu lieben" im Frühjahr 2017 in diesem Verlag erscheinen wird. Alle Infos über das Buch  findet ihr ab sofort dort. Einfach daraufklicken.

Rechts vom Lesebereich seht ihr diverse Widgets, die die Zeit bis zum nächsten Spiel anzeigen, die Torschützenliste des SCB und so weiter und so fort. Ebenso das Wetter für Bern. Das ist geil. Schaut es Euch mal an. Mit einem Klick kriegt ihr immer die vollständigen Infos.

Der Lesebereich ist klar, da stehen die neusten Artikel wie auf Facebook und Co. Allerdings sind sie hier besser abrufbar, da sie nicht zwischen 300'000 Meldungen "Du bist nur eine gute Mutter wenn Du Deinem Mann die Nüsse kraulst und dazu Haferbrei für die Kinder kochst"-Scheisse. Die anderen Menüpunkte erklären sich selber, es sind Statistiken und Infos über den SC Bern.

Neu und gut ist der Punkt "Fatschebuk". Das ist ein eigenes Facebook für Hardboiled. Es funktioniert etwa gleich wie das Original. Man muss sich halt registrieren, aber danach kann man auf der Timeline sehen, was so geleiert wird, man kann Artikel favorisieren, darauf antworten und man kann Freundschaften schliessen wie auf FB. Bis jetzt hat es aus diesen Freundschaften schon 3 Schwangerschaften gegeben, es geht also was! Uha. Ebenso seht ihr dort das Forum und das Gästebuch sowie Instagram, da kann man ebenfalls seinen Unsinn reinröhren. Das Forum ist mit Fatschebuk verknüpft, man sieht neue Einträge so auch in der Timeline! So gut! Das gibt es bei Facebook nicht. Komm mal zu mir in die Lehre, Zuckerhügel!

Ich habe alles erfasst, alle 300 Spiele der Regular Season, ich bin jetzt kaputt, kann Euch aber noch den Link anbieten, falls ihr die SCB-Spiele bei Euch im Kalender haben wollt.

Für Apple und Outlook: www.hardboiledscb.ch/calendar/nla-scb-201617?feed=sp-ical

Für Google-Kalender: www.google.com/calendar/render?cid=http%3A%2F%2Fwww.hardboiledscb.ch%2Fcalendar%2Fnla-scb-201617%3Ffeed%3Dsp-ical

in die Browserzeile hämmern. sollte klappen, bei mir hat es gefunzt.

So, dann holen wir uns mal den einen Punkt für die CHL damit wir auch mal in den doofen K.O.-Spielen sind, danach beginnt die Saison 2016/17 und das ist gut so! Und von Hardboiled SCB werdet ihr nun maximal und auf jede Variante abgedeckt. Das ist noch besser.