Google+ Hardboiled SCB: Den Transfer hätte niemand erwartet

Donnerstag, 10. Juli 2014

Den Transfer hätte niemand erwartet

Jaja, der SCB röhrt transfermässig gewaltig ab. Man hat es ja noch gemunkelt, dass eventuell noch ein Verteidiger engagiert wird. Da kursierten Namen ohne Ende, nun hat es geraschelt. Es ist der erst 27-jährige Marc-André Gragnani. Und seid jetzt bitte alle ehrlich, kein Mensch von uns kannte den Herrn. Was ebenfalls sensationell ist, dass nicht mal Hardboiled SCB eine Vermutung hatte. Ich muss wohl mal meine Quellen in den Hintern treten ... uha.

Also, wir werden immer jünger. Ist gut, wie Gragnani spielt und so: keine Ahnung. Interessante Stats habe ich aber für Euch noch. Er spielte in verschiedenen Vereinen, gab Assists und schoss auch Tore. Hochinteressant, ne?

Die Frage ist jetzt noch: Beginnen wir mit 5 Ausländern bei 4 Plätzen? Gibt es vor jedem Spiel eine "Reise auf Jerusalem", 4 Stühle und 5 Menschen, wenn die Musik abdreht muss man sich seinen Platz schleunigst erkämpfen ... oder ist dieser Transfer auch quasi der Abgang von Kinnhakenreid?

Fragen über Fragen, aber lassen wir uns einfach überraschen!