Google+ Hardboiled SCB: SCB ohne Chance gegen Migros Budget Energy Drink München - 7:2 Brause

Samstag, 12. August 2017

SCB ohne Chance gegen Migros Budget Energy Drink München - 7:2 Brause

OK, kein Grund zur Panik, es war das erste Spiel, ein Furzcup in Gantrisch Göttikapellen, den nur Rosi Mittermaier interessiert, die alte Skisau. Abhaken und vergessen, es interessiert wirklich nur am Rand. Wichtig war, dass man durch Rüfi immerhin noch gezeigt hat, dass man immer noch gut in die Waden beissen kann, wenn es nicht läuft. Heute gehts weiter, Spiel um Platz 3 oder so. 

"Hat der SCB jetzt die Schweiz blamiert?" fragen sich sicher viele Leute. Nein, denn zum Glück gibts noch Gottéron. Wir sind gesund in Garmisch angekommen, spielten dann nicht gut und gehen bald wieder nach Hause. Alles "grün" also. Gottéron war ebenfalls eingeladen, an einem Turnier teilzunehmen. Der EHC Tortellini lud zum 12-tägigen Bestehen renomierte Teams ein, die ebenfalls Probleme mit der Kerichtentsorgung in der Stadt haben. Das Turnier sollte in Lecce stattfinden, so dass sich die Fribourger Schar gut gelaunt in den Mannschaftscar setzte. 

Bereits vor der Raststätte Gunzgen meldete sich Schüschu, der unbedingt mal den kleinen Mann entwässern musste. Der Chauffeur versuchte, den Parkplatz zu treffen und rammte unglaublicherweise ein paar in der Gruppe stehende Büsche. Was für ein Blindgänger sitzt denn da am Steuer? OK, der Restalkohol spielte da sicher eine Rolle. Schaut Euch das Bild gut an und entscheidet dann, wer genau denn die Schweiz etwas ins lächerliche zieht. Trottelfon konnte nicht nach Lecce reisen, da ein Anti-Terrorkommando den Car stürmte und alles verhaftete, was stank.

Trost für Trottelfon: Das Spiel EHC Tortellini vs. Gottéron endete 0:0, nicht gefahren und trotzdem einen Punkt, das ist ja mal ein Ansatz. Fraglich ist nur, wie Timo Titte dieses doch eher amateurhafte Verhalten goutieren wird. Er hatte sich so auf das Turnier gefreut und seine Verwandschaft nach Lecce eingeladen, sein Schwager Paul Penis, sein Onkel, der Peter Prostata und wie sie alle heissen.
Nun gut, schon bald startet die CHL gegen Nottingham Forest wo doch alben der Peter Shilton im Tor war als sie alben gegen Liverpuul gespielt haben. 

Endlich naht die Saison nicht mehr in kleinen Schritten sondern im Sauseschritt. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!