Google+ Hardboiled SCB: Furzkopf der Woche - Der unpünktliche Furzkopf

Montag, 8. Mai 2017

Furzkopf der Woche - Der unpünktliche Furzkopf

Ja, ich bin zu spät, ich gebe es zu. Sonntagabend ist schon lange vorbei. Ich erkläre es Euch gleich, warum das im Moment halt passieren kann.

Also, ich merkte, dass irgendetwas nicht mehr so ganz Hugo war bei mir. Ich hatte so ein "inneres" Zittern und meine Bewegungen wurden ungelenk. Alle diejenigen, die mich am Meisterumzug gesehen haben, können das bestätigem - ich hatte nicht zuviel getrunken!

Also bin ich zum Onkel Doktor gegangen, man will ja wissen, was da schief läuft. Er ist ein hervorragender Arzt, seine Doktorarbeit (Wenn die Mu-Mu müffelt hilft auch Zahnseide) ist immer noch legendär. Er untersuchte mich und kam zur Diagnoe: Ich bin in eine Depression gerutscht. Ich begriff die Welt nicht mehr ... ICH? Ja, es ist leider so. Es wird ein langer Weg zurükc, trotz Medis. Aber ich habe den Kampf angenommen und werde siegen! Es gab keinen Grund in meinem Leben, privat und beruflich geht es mir sehr gut, der SCB wurde Meister. Ich für mich habe so den Verdacht, dass ich mich übenommen habe in den Playofffs (Buch, Viele Auftritte etc.). Man findet den Grund oft nicht einfach so heraus, zudem kommt dieser Mist schleppend. Also, ich gebe im Moment einfach sehr dosiert Vollgas. Das wird schon wieder!

Ich wünsch Euch allen eine schöne Woche! Liebe Grüsse